Sekundärmenü

Financial Instruments Link (FIL) in den WM-Daten

wmx Produktankündigung

Umsetzung des neuen WM-Datenprodukts FIL in unserer wmx-Lösung. Das WM-Datenprofil FIL kann ergänzend zum GAT-Feed in der wmx-Datenbank und im online Recherchesystem wmx/R bereitgestellt werden.

Status: verfügbar ab 3. Quartal 2014

„WM Datenservice bietet ab dem 19. Mai 2014 mit dem Produkt „Financial Instruments Link (FIL)“ erstmals ein integriertesProfil an, das die Verbindung zwischen den WM-Stammdaten zu Finanzinstrumenten und Emittenten mit einer externen Unternehmensdatenbank herstellt. WM Datenservice greift dazu auf die Expertise des Bureau van Dijk (BvD) aus den Niederlanden zurück.
Das FIL-Datenprofil stellt die Verbindung vom Finanzinstrument (mittels ISIN) zum Emittenten (mittels WM-Emittenten-Nummer) bzw. Unternehmen (mittels BvD-Kenn-Nummer) her. Zusätzlich wird mitgeteilt, welches Unternehmen als Global Ultimate Owner (GUO) einer ISIN zugeordnet wird. Dieser Global Ultimate Owner ist die weltweit höchste Entität, die einem Finanzinstrument bzw. dessen Emittenten zugeordnet werden kann. Der GUO kann auch als finaler Risikoträger betrachtet werden.
Das FIL-Datenprofil bietet die Möglichkeit, die Transparenz von Risiken zu erhöhen. WM-Datennutzer können auf täglicher Basis weitergehende Prüfprozesse und Kontrollen aufsetzen, die u.a. zur Vermeidung von Klumpen-Risiken, ungewünschten Unternehmens- oder Länder-Risiken sowie zur Einhaltung regulatorischer Vorgaben dienen.“
Quelle: WM-Datenservice

Weitere Informationen zu FIL finden sie in der  WM-Kundeninformation K10 vom 11.4.2014, die vollständige Feldbeschreibung zum Profil finden Sie auf der aktuellen WMDOK.

 

Hauptmenü

Page | by Dr. Radut